RBM unterwegs

  • Israelische Frauen- und Friedensaktivistin in Berlin

    Um den üblichen Reflexen, die sich aus leidvollen Erfahrungen der Vergangenheit nähren, einen Riegel vorzuschieben: „Nein! Wer sich für Frauenrechte- und bedürfnisse einsetzt, kämpft nicht automatisch gegen Männer! Wer sich für Gleichberechtigung einsetzt, meint damit nicht Gleichmacherei. Es geht vielmehr darum unser aller Männlichkeit und Weiblichkeit miteinander in Einklang zu bringen. „Women For Peace“ hatte Yael Deckelbaum aus Israel eingeladen, in der Genezarethkirche in Neukölln ein Konzert zu geben. Was wir dann erlebten ging weit […]

  • Kilez More

    Keine Werbung, keine Sponsoren und natürlich keine GEZ. RBM ist arm, unabhängig und glücklich. Da wir es mit der Armut aber nicht übertreiben wollen, nehmen wir gerne Spenden entgegen. Entweder mit dem Paypal-Spendenbutton am Ende dieser Webseite oder per Überweisung aufs Bankkonto: DE93 1001 1001 2624 3740 74 Tipp: Lui, die Menschheitsfamilie und der Revolutionslobbyismus

  • Das weltweite Maßnahmen-Potpourri

    Persönliche Erfahrungen mit C – Maßnahmen in anderen Ländern: Uwe: Holland Sebastian: Australien Katja: England Felix: Spanien Gunnar: Spanien Christiane: Türkei und Balkan Ronnie: Argentinien und Paraguay Sebastian: Italien, Tschechien und Balkan Keine Werbung, keine Sponsoren und natürlich keine GEZ. RBM ist arm, unabhängig und glücklich. Da wir es mit der Armut aber nicht übertreiben wollen, nehmen wir gerne Spenden entgegen. Entweder mit dem Paypal-Spendenbutton am Ende dieser Webseite oder per Überweisung aufs Bankkonto: DE93 […]

  • Das Pax Terra Musica Festival

    Unser neuer Reporter Tim war unterwegs auf dem Festival „Pax Terra Musica“, das in diesem Jahr vom 28. – 31. Juli stattgefunden hat. Er beleuchtet die Idee des Festivals in einer kreativen Reportage, ausgerüstet mit nichts als einem Audiorekorder. Sein Fazit: Wer Inspiration braucht, mit netten Menschen aus der Friedens- und Freiheitsbewegung in Kontakt treten will, und die großen Namen in der Bewegung persönlich kennenlernen möchte, der kommt am jährlich stattfindenden Friedensfestival nicht vorbei. Keine […]

  • Wer sind die Staufis? Was ist „Studenten stehen auf“?

    Studentenbewegungen haben in vielen Ländern dieser Welt Geschichte geschrieben. Auch in Deutschland. Doch in den letzten zwei Jahren sind die Studenten eher unauffällig geblieben. Ein Großteil hat sich angepasst und will lieber sein Studium zu Ende bringen, anstatt sich mit Totalitarismus und Grundgesetzschändung auseinanderzusetzen. Aber es gibt sie, diese kritische Bewegung an den Unis. Deutschlandweit und auch in Österreich. Ihre Mitglieder werden liebevoll Staufis genannt und haben schon ordentlich bei Demos mitgemischt. Keine Werbung, keine […]